Standortsuche für BLS-Werkstatt.

Das Projekt

Damit Züge sicher und pünktlich verkehren können, müssen sie repariert und unterhalten werden. Die nötigen Werkstattanlagen benötigen Platz, viel Platz. Infrakom hat die BLS AG bei der Suche nach einem geeigneten Werkstattstandort für die S-Bahn Bern unterstützt. Insbesondere hat Infrakom eine unabhängige Begleitgruppe mit bis zu über 50 Personen initiiert, organisiert und betreut.

Unsere Leistungen

  • Krisenkommunikation
  • Zusammenstellen der Begleitgruppe und Führen des Sekretariats.
  • Koordination zahlreicher Stakeholder (Grundeigentümer/innen, Anwohnende, kommunale, kantonale und nationale Behörden, Verbände).